Sonntag, 21. August 2016

Jeder macht was er kann!


Könnt ihr euch noch erinnern, als ich am Tag der Handarbeit zum Mitmachen aufrief? 

Hier noch einmal mein Aufruf:

"Endlich ist wieder Tag der Handarbeit und dieses Jahr unter dem Motto Jeder macht was er kann! 
Es wird gestrickt , gehäkelt und genäht und das alles für einen guten Zweck. 
Die Initiative Handarbeit ruft auf, Kindern die in Armut in unserm Land aufwachsen, mit selbst gemachten Handarbeitsprojekten den Lütten eine kleine bunte Freude zu machen und mit der Aktion ein Zeichen zu setzen, das Kinderarmut uns allen angeht!
Hier, in Hamburg, geht es an die Hamburger Tafel."

Oder ihr könnt es hier ausführlicher lesen!
Bis zum 31. August 2016 kann man  noch fleißig werkeln und seine handgemachte Stücke bei den teilnehmenden Händlern  abgeben.
Die dann von ihnen an die örtlichen Hilfsorganisationen weitergeleitet werden.

Also, wenn ihr noch nicht abgegeben habt, dann aber sehr bald, denn übernächsten Mittwoch ist schon der 31.August! 


Und ich war fleißig. 5 Paar Kindersocken habe ich gestrickt und letzte Woche abgegeben und bin dann überglücklich nach Hause gegangen, mit dem Gedanken, das irgendwo fünf Kinder sich über meine bunten Socken freuen werden. 


Letztes Jahr war die Aktion von der  Initiative Handarbeit ein großer Erfolg, über 10.0000 selbst gemachte Geschenke wurden abgegeben!!!
Ich finde das fantastisch und vielleicht werden es dieses Jahr noch mehr, mit eurer Hilfe!

Das war heute mein #sonntagsglück und werde bei meinen Bloggerkolleginnen soul sister meets friendsmiss-red-fox und kaminrot verlinkt!

Kommt gut in die Woche,



Kommentare:

  1. Eine wundervolle Initiative.
    Gute Idee...
    Liebe Grüße
    Andrea
    Gerne stehe ich dir als Fremdenführer zur Verfügung

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich eine super Sache!
      Und gerne komme ich auf dein Angebot zurück!
      Liebe Grüße,
      Kirsten
      P.S.. Ich zeige dir auch gerne mein Hamburg, wenn du mal hier bist! Oder ein Käffchen zusammen schlürfen!

      Löschen

Ich freue mich über deinen Kommentar...