Sonntag, 7. Februar 2016

#sonntagsglück mit Origami


Vor einiger Zeit habe ich "Origami" für mich entdeckt. Es fasziniert mich, wie man aus einem quadratischen Blatt Papier ohne Schere und Kleber, so schöne Figuren falten  kann. Eigentlich falte ich nur Kraniche, weil ich ein Ziel verfolge...
Der Kranich ist in Japan ein Symbol für Glück und Gesundheit. 
Einer Legende nach hat man bei den Göttern einen Wunsch frei, wenn man 1000 Kraniche gefaltet hat und mein größter Wunsch ist es wieder gesund zu werden. 65 von 1000 Kranichen habe ich schon. Sind ja nur noch ein paar bis zum 1000. Kranich -;))


Meine ersten Kraniche habe ich mit quadratischen Papieren in den Größen 15 x 15 cm gefaltet. 
Aber das wurde mir mit Zeit zu langweilig und meine Papiergrößen wurden immer kleiner. Nun falte ich am liebsten mit der Größe 7,5 x 7,5 cmm und ich liebe Fummelarbeiten.



Sind die lütten Kraniche nicht süß?
Außerdem kann man von der kleinen Größe die kleinen Kraniche besser horten (ich sagte schon...1000 Stück), als die Großen!


Einige Kraniche werden auch an einem Band aufgehängt, das ich noch mit Perlen verschönert habe. 
Ist außerdem immer ein willkommenes Geschenk. 

Falls ihr euch auch einen freien Wunsch erfalten wollt, in diesem Video wird es gut erklärt, wie es geht!


Nun wünsche ich euch noch einen schönen Restsonntag und wie immer geht mein #sonntagsglück zum Verlinken nach soulsister meets friends und miss-red-fox !






Kommentare:

  1. Das ist ja lustig, ich möchte auch 1000 versuchen ;-) Allerdings habe ich erst 3. Ich habe das mal im Internet gefunden: http://www.sydney-east.com/Artists/Ashlin_Hiromi/Art/Senbazuru_Bokurano_Hoshi_1000_Cranes/Senbazuru_Bokurano_Hoshi_1000_Cranes.html - sieht klasse aus und wie es scheint, sind sie winzig. Es soll Leute geben, die falten so was aus 1x1 cm Quadrate - wahnsinn! Bei 3-4 cm war bei mir Schluß, zu viel Fummelei ;-). Viel Spaß noch und gutes Gelingen! Liebe Grüße, Ioana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiiii Ioana!
      3-4 cm kleines Papier ist aber auch schon eine Tüftelarbeit! Meinen Respekt hast du!
      Werde ich bestimmt auch noch mal ausprobieren!
      Dir fehlen ja nur noch 997 Kraniche, das schaffst du doch mit Links ;-))
      Liebe Grüße,
      Kirsten

      Löschen
  2. Ich muss ja immer wieder sagen, wie schön ich deine Kraniche finde. Und nun werden die auch noch immer kleiner. Bis 1000 ist's aber noch ein bisschen.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea!
      Ich liebe eben Herausforderungen!
      Meine Kraniche werden aber wahrscheinlich nicht noch kleiner und die 1000 schaffe ich bestimmt noch in meinem Leben! Tschakka!
      Liebe Grüße an dich,
      Kirsten

      Löschen

Ich freue mich über deinen Kommentar...