Donnerstag, 18. Februar 2016

#BridgesforSabine - du wirst immer einen Platz in meinen Herzen haben

#BridgesforSabine

Mir fällt es sehr schwer diesen Blogpost zu schreiben, denn ich schreibe ihn für Sabine, die den Blog "Hamburgs Brücken" hatte. 
Sabine ist letzte Woche am 8. Februar verstorben und hinterlässt eine große Lücke in der Bloggerwelt, im Herzen ihrer Familie, ihrem Freund, ihren Freundeskreis, in der Welt der Social Media und in meinen Herzen.
Sabine hatte Krebs, den sie #Fred nannte und sie hat mit viel Energie versucht #Fred zu besiegen! Ihre Kampfansage an #Fred war #Vincerò!!!
#Vincerò ist italienisch und bedeutet "Ich werde siegen"!

Kurzundknapp (@kurzundknapp)
Ich hoffe so sehr, dass auf dem morgigen CT ein Lichtblick zu sehen ist. Haben die Chemos was gebracht? #fred #vincerò

Sabine liebte Italien und sprach fließend italienisch!

Überhaupt war Sabine eine Alleskönnerin und egal was sie in Angriff nahm, wurde mit viel Energie und Enthusiasmus ausgeführt.

Wie z.B. ihr Blog Hamburgs Brücken , der in der Bloggerszene wie eine Bombe einschlug!
Dank Sabine habe ich mein Hamburg noch besser kennengelernt. 
Sabine war eine original Hamburger Deern und liebte ihre Hamburger Perle und genau das spiegelt ihr Blog wieder!

In den Sozialen Netzen, wie Twitter wurde ihr Tod mit Entsetzen wahrgenommen, denn wir alle waren davon überzeugt das Sabine #Fred besiegen würde.

writeln (@cupofcoffee_de)
Ich werd' Dich echt vermissen...
@kurzundknapp pic.twitter.com/NTNKvIl8Ma

ANDREAS Prigge (@a_prigge)
Posthum verliehen..

Dir zu Ehren

Ruhe in Frieden, meine Liebe 😢😰 twitter.com/favstardestage…

dirk rexer (@finalarter)
Der schwache Trost der bleibt: du musst jetzt nicht mehr leiden...die trauer wird bleiben twitter.com/cupofcoffee_de…

Martina (@daruminde)
@cupofcoffee_de @kurzundknapp Mein Beileid. Ich bin froh, dass ich sie kennenlernen durfte.

CM (@CM2111)
Fassungslos! Habe mit ihr so gehofft, nun ist Sabine @kurzundknapp die letzte Brücke uns vorausgegangen. RIP Sabine pic.twitter.com/OM3eOsDaIy


Nana M. (@meyerzwoo)
@kurzundknapp Und wir hatten uns vor kurzem erst getroffen. Ich bin sehr traurig und werde dich vermissen!!

Ritter (@knightlyart)
Du wirst immer einen Platz in meinen Herzen haben, liebste Sabine.

Ich möchte meiner Freundin und Bloggerkollegin Sabine meine Lieblingsbrücke widmen und es mit dem Hashtag #BridgesforSabine in die digitale Welt hinausschicken!

Jeder der Sabine geschätzt hat, hat so die Möglichkeit ihr zu ehren! 

Ich sage leise Tschüss, Sabine.
Deine Kirsten


Kommentare:

  1. Ich bin ganz verstört und traurig, dass Sabine es nicht geschafft hat, Fred zu vertreiben. Sie war so mutig und optimistisch. Sie war etwas ganz und gar Besonderes. Ich werde weiter an Sie denken und wünsche Ihr Ruhe und Frieden.
    Reinhart

    Danke Kirsten für Deinen Blogeintrag.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirsten, danke für diesen Beitrag und diese wunderbare Idee. Mich hat die Nachricht gestern auch völlig fassungslos gemacht. Sabine wird mir fehlen. Sie war ein ganz besonderer Mensch. R.I.P.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kirsten,
    was für eine wundervolle Idee. Mit Tränen in den Augen habe ich deinen Blogeintrag gelesen. Sabine fehlt. Und bei jeder Brücke über die ich gehe werde ich an sie denken (müssen).

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar...