Mittwoch, 13. August 2014

Im Herzen von Winterhude/Hamburg steht ein FabrikGebäude!



Die alten Industriebauten am Goldbekplatz in Hamburg Winterhude sind um die Wende zum 20. Jahrhundert für die metallverarbeitende Industrie erbaut worden. Eine Tafel am Gebäude Goldbekplatz 2 weist es als ehemalige Fabrik Rieck & Melzian aus. 





Heute ist das Gebäude fast komplett mit Efeu überwuchert, sodass von dem Backsteinen so gut wie nichts mehr zu sehen ist.



Ich konnte mich an dem Gebäude gar nicht satt sehen, da hier den Architekten eine wundervolle Harmonie zwischen alt un neu hervorragend gelungen ist.
Ihr bekommt jetzt eine Bilderflut zu sehen, ich hoffe ihr könnt euch auch so erfreuen an den Bildern, wie ich...


...im Hof steht noch ein verostetes Überbleibsel aus vergangenen Fabrikzeiten...




Aber auch im Inneren des ehemaligen Fabrikgebäudes wurden zum Glück viele Originalelemente erhalten.
Ich liebe es, darüber zu streichen und daran zu denken, wie viele Menschen es schon vor mir getan haben.
Wie hier im Treppenhaus das Geländer...



...über die alten Holztreppen...


...wie oft die Fenster auf und zugemacht wurden...



in SchwarzWeiß finde ich es auch wunderschön
...wie oft sich jemand an diese Mauer gelehnt hat...


...und wie oft das Kopfsteinpflaster betreten und befahren wurde...


...dieses ehemalige Fabrikgebäude hat mich total fasziniert und ich war total melancholisch aufgelegt.

Wer auch mal dahin möchte, für den habe ich einen Lageplan zugefügt.


Eure knightlart - was sonst ! wünscht Euch noch einen sonnigen und erfrischenden Tag!

Kommentare:

  1. Schöne Aufnahmen, interessanter Bericht. Ich liebe auch so alte Industrie-Gebäude, alte Maschinen und Gerätschaften. Deshalb ist auch das Museum für Arbeit in Barmbek so sehenswert.

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Bilder, liebe Kirsten. Diese ehemalige Fabrik kannte ich gar nicht - das blaue Schild hingegen habe ich schon im Vorbeigehen mal gesehen, aber nie drauf geachtet - was ein Fehler ist, wie ich jetzt sehe. Aber: wir haben ja dich und deinen wunderbaren Bericht.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Kirsten,

    das sind tolle Bilder mitten aus Hamburg.
    Ein schöne alte Fabrik, da muss ich bei Gelegenheit mal hin.
    Danke für's Teilen.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Fotos - mal wieder! Witzigerweise kenne ich das Fabrikgebäude sogar aus meinen Winterhude-Zeiten. Nur der Efeu stört mich ein wenig ... Das Zeug wird man ja nie wieder los und die wunderschönen Backsteine werden irgendwann ganz darunter verschwunden sein (von den Schäden an der Fassade durch das Zeug schreibe ich jetzt lieber nicht).

    AntwortenLöschen
  5. Was befindet sich denn heute dort? Steht es leer, ist eine Unternehmen drin oder gar Wohnungen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Auberginer, es ist ein Bürogebäude!
      LG Kirsten

      Löschen
  6. Hi Kirsten,

    Du hast sooo recht! Das Gebäude ist wunderschön und strotzt nur vor Geschichte und Ereignissen! Du hast den Flair der Zeit sehr schön eingefangen mit deinen genialen Fotos... könnte direkt losdüsen :D .

    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Kirsten,
    sehr schöne Fotos, du hast ein gutes Auge für die Details! Ich bin durch meine Besuche in Lüneburg und Lübeck auch gerade auf dem Nostalgie-Trip, es gibt so viel Schönes zu entdecken!
    LG, Kirsten

    AntwortenLöschen
  8. Was ein schönes Gebäude!
    Und so tolle Bilder!

    Da muss ich auch mal vorbei…

    Lieben Gruß, Midsommarflicka

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar...