Mittwoch, 19. März 2014

Einführung in den Bleisatz und Buchdruck im "Museum der Arbeit"


Im "Museum für Arbeit" gibt es nicht nur Führungen, sondern auch eine "Offene Werkstatt", wo jeder an bestimmten Terminen mitmachen kann. Das dürft Ihr Euch nicht entgehen lassen

Beeindruckend ist auch die Ausstellung "Graphisches Gewerbe", wo die Mechanisierung und Ende des Buchdrucks anschaulich gezeigt wird.





Auch die Volkshochschule Hamburg bietet in Kooperation mit dem Museum Kurse in Buchdruck uvm. an.

Also auf ins Museum,

Eure knightlyart - was sonst !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar...