Samstag, 8. März 2014

Danke für den Liebster-Award!



Von meinen LieblingsBlog  TYPISCH HAMBURCH 
wurde ich mit dem "Liebster Award" ausgezeichnet!
Was für eine Freude und Ehre!
Vielen, vielen Dank an dieser Stelle!

Es ist eine wunderschöne Idee auf diesem Wege neue Blogs kennen zulernen. Selbst verständlich mache ich da mit, obwohl ich mich nicht ganz an die Spielregel halten werde.

Die Spielregeln sind:

Liebster Blog Award
1. Verlinkt die Person, die Euch verlinkt hat  (erledigt!)
2. Beantwortet die 11 Fragen  (erledigt!)
3. Findet 11 Blogger, die unter 200 Follower haben und nominiert sie (nicht erledigt)
4. Denkt Euch 11 neue Fragen für diese Blogger aus  (hinfällig)
Und nun beantworte ich gerne die 11 Fragen von             TYPISCH HAMBURCH!


1.      Wie bist Du zum Bloggen gekommen?

Ich bin noch ein Frischling. Meinen ersten Post schickte ich am 18.08.2013 ins Internet.Und seit dem wird es von Tag zu Tag spannender!

2.      Wie viel Zeit verbringst Du pro Woche mit dem Bloggen?

Viel Zeit! Erst recherchiere, dann gehe ich auf Fotosafari,dann werden die Fotos ausgesucht und noch mal recherchieren und und und...ich denke mal das sind so 15 Stunden die Woche.

3.      Was für einen Job hast Du neben dem Bloggen?
33 Jahre habe ich in meinem Traumberuf als Bibliotheks-Assistentin gearbeitet. Leider, leider bin ich sehr krank geworden und konnte den Beruf nicht mehr ausüben. Im Moment bin ich Berufsunfähig...blödes Wort.

4.      Über welche Themen bloggst Du?

Im Moment über meine HamburgSucht zu 80% und zu 20% über meine Strickleidenschaft!

5.      Was ist Dein Lieblingsplatz in Hamburg?

Eindeutig die Außenalster, der Stadtpark, die Elbe...ach einfach gaaaanz Hamburg!

6.      Was ist Dein Lieblingsladen in Hamburg?

Lieblingsladen?...gibt´s nicht, es ist eher der ganze Stadtteil und zwar Uhlenhorst und Winterhude mit seinen vielen kleinen besonderen Geschäften.

7.      Welcher Stadtteil von Hamburg gefällt Dir am besten und warum?

Da wo ich lebe, auf der Uhlenhorst (an dieser Stelle einen Insidergruß an Birgit!), weil es hier so schööön ist!

8.      Was macht Hamburg für Dich zur schönsten Stadt der Welt?

Ganz einfach...die HAMBURGER, also nicht die Dinger zum Essen, sondern die Menschen!

9.      Was ist „Typisch Hamburch“ für Dich?

Das kann man nicht in Worte fassen...es ist einfach ALLES!

10.     Wenn du etwas Bestimmtes in Hamburg verändern könntest, was wäre das?

Bessere Radwege und vor allem MEHR bessere Radwege!!!

11.     Was wünscht du dir für deine Zukunft?

Das meine kreative Zeit nie aufhört!


Diese Fragen zu beantworten hat mir sehr viel Spaß gemacht, hoffentlich machen Euch meine Antworten Spaß!

AHOI Kameraden AHOI, Eure knightlyart - was sonst!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über deinen Kommentar...