Donnerstag, 30. Januar 2014

Auftrag: Mundsburger Brücke...


Heute bin ich noch einmal zur "Mundsburger Brücke" geradelt,
um für @kurzundknapp ein paar Fotos für ihren BrückenBlog zu knipsen!
          
Diesen Auftrag (natürlich Bitte) habe ich sehr gerne erfüllt,
da ich dort um Eck´wohne
und konnte gleich noch ein paar Fotos für Euch machen!

Erstmal bin ich die steile und vereiste Treppe zum 
"Anleger 1870" runtergekraxelt,




um dort die Brücke zu fotografieren.
Im August 2013 habe ich schon mal über den "Anleger 1870"
berichtet. Ein Ort der zum Stundenlangem Kaffee trinken verführt.
Um diese Jahreszeit ist natürlich geschlossen, da man dort nur
draußen sitzen kann.


Heute keine Schwäne auf der Alster (die wohnen im Moment in ihrem Winterquartier am Eppendorfer Mühlenteich), 
sondern ohne Ende laut schimpfende Blässhühner!


Dann bin ich die steile Stiege wieder hochgekraxelt
und habe bei Sonnenschein den Ausblick genossen! Hach...


Hach, Hach...


Hach, Hach, Hach...


Ich wäre gerne noch um die AußenAlster geradelt,
aber der Wind war so eisig, das ich völlig
vereist wieder in die gute Stube zurück geradelt bin.

AHOI, Eure knightlyart - was sonst !

Kommentare:

  1. Wunderschön und ich freue mich auf deine Bilder und selbstverständlich kommt dieser Beitrag auch in meinen Bericht über die Mundsburger Brücke. Vielen lieben Dank. Und das alles trotz der Kälte!
    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, ich bin schon sehr gespannt über deinen Mundsburger Brückenbericht!
      LG Kirsten

      Löschen
  2. Wird doch Zeit, dass es wieder wärmer wird und die Kissen wieder auf der Treppe liegen.
    Schöne Bilder sind das geworden, der Blick auf die Schwanenwikbrücke mit dem Telemichel ist besonders klasse und das Federvieh in den Eislöchern ist in jedem Winter wieder ein Hingucker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab April liegen wieder die Kissen auf den Treppen und dann können wir ohne Ende Kaffee trinken!
      Und vielen Dank für das Kompliment zu den Bildern!
      LG Kirsten

      Löschen
  3. Wunderschöne Winterbilder- die Lust auf Frühling machen, auch wenn es IMMER noch Jenner ist- ich mach persönlich ja schon die ersten Frühlingspläne!!!
    Ich freu mich auf die Frühlingsbilder aus HH ;O)
    Liebe Grüßle aus BN!!!
    Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Grüße aus Hamburg nach Bonn, Daniela!
      Ich bin für den Winter absolut nicht gemacht, darum muss der Frühling bald kommen
      und dann gibt es auch Frühlingsfotos!
      Grüße Dich, Kirsten

      Löschen

Ich freue mich über deinen Kommentar...